herzlich

willkommen

 

Wir sehen, was wir erwarten zu sehen.

Meine Arbeiten beschäftigen sich mit dem,

was wir übersehen, was übrig bleibt und

unser Interesse verloren hat: Wellpappe-

kartons, geflickte Fahrradschläuche,

ausgediente Telefonbücher etc.

 

Ich möchte Sichtweisen hinterfragen und

durch Form- und Funktionsveränderung

den Materialien zu neuem "Ansehen"

verhelfen.